Montag der 8. Juni - Pfingstmontag

Eigentlich könnte ich hier den Eintrag vom letzten Donnerstag (4. Juni) kopieren, denn wir haben genau das selbe gemacht, mit dem kleinen Unterschied, dass ich in der Arbeit nach wie vor nicht wirklich was zu tun habe. Helene müht sich nach wie vor mit den Flyern ab, doch ich kann ihr dabei nur zusehen und einige kleine Formulierungstipps geben.

Nach der Arbeit gings ins Institut zu einer interessanten Deutschstunde: Das Thema „Politik“ polarisiert nun mal sehr, und so waren wir schnell in einer Diskussion über die Europawahl, die Russische Demokratie, und warum die Liberal-Demokratische Partei von Wladimir Schirinowski unter Studenten so beliebt ist.

Nach dem Abendessen wurden wir wie immer abgeholt, diesmal von Andrej und drei seiner Freundinnen. Beim Spazieren gehen führen wir die Diskussion von der Deutschstunde etwas weiter, und sahen heute ein paar wirklich besoffene Leute im Park (Heute ist Pfingstmontag).

Vorheriges Thema

Sonntag, 7. Juni – Deutsche Kultur in Taganrog!

Nächstes Thema

Dienstag 9. Juni - Laziness as usual